134578

Web.de startet Video-Mail

08.06.2004 | 11:33 Uhr |

Aus Web.de-Nutzern werden Hobby-Regisseure. Zumindest wenn sie den neuen Video-Mailservice des Karlsruher Internet-Dienstleisters nutzen. Mit "Freemail 5.4 Video-Mail" lässt sich nämlich digitale Post mit Videoclips verschicken.

Aus Web.de -Nutzern werden Hobby-Regisseure. Zumindest wenn sie den neuen Video-Mailservice des Karlsruher Internet-Dienstleisters nutzen. Mit "Freemail 5.4 Video-Mail" lässt sich nämlich digitale Post mit Videoclips verschicken.

Die Videos werden über das Webfrontend von Freemail erstellt und verschickt. Voraussetzung sind der Macromedia Flash Player ab Version 6, eine Webcam sowie ein Mikrofon für Tonaufzeichnungen.

Sobald ein Video aufgezeichnet ist, können Sie es sich anschauen. Gefällt es ihnen, erstellen Sie noch ein Vorschaubild dazu und verschicken die Mail.

0 Kommentare zu diesem Artikel
134578