145084

Web.de startet DSL-Tarife

05.10.2004 | 09:52 Uhr |

Lange hielt sich das Unternehmen zurück, doch jetzt steigt auch Web.de mit DSL-Tarifen in den Ring.

Jetzt drängt auch Web.de auf den Markt für DSL-Zugangs-Tarife. Das Unternehmen hat heute insgesamt 15 verschiedene Zugangs-Möglichkeiten vorgestellt.

Die DSL-Tarife von Web.de gliedern sich in Volumentarife, Flatrates und Flexi Flats. Letztere sind für Kunden interessant, deren monatlicher Traffic stark schwankt. Einen Überblick über das Tarifmodell verschafft Ihnen diese Grafik:

Alle Tarife sind an einen DSL-Zugang der Deutschen Telekom gebunden. Weitere Informationen finden Sie hier http://dsl.web.de .

Als Einführungsaktion bietet Wed.de DSL neben einem Startguthaben in Höhe der Bereitstellungsgebühr (99,95 Euro) zusätzlich ein kostenloses Sicherheitspaket mit der F-Secure Anti-Virus Software im Wert von 35 Euro. Dem Kunden steht ferner eine Auswahl verschiedenster Router ab 0 Euro zur Verfügung.

Web.de: Neuer Internet-Auftritt & verbessertes Freemail (PC-WELT Online, 29.09.2004)

Neuer DSL-Tarif von GMX: 1 Gigabyte pro Monat gratis (PC-WELT Online, 01.04.2004)

MSN überarbeitet DSL-Tarife (PC-WELT Online, 01.04.2004)

Freenet senkt DSL-Preise (PC-WELT Online, 06.11.2003)

Web.de bietet Mail-Domain an (PC-WELT ONline, 31.08.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
145084