254981

Web 2.0 Fotocommunity mit unbegrenztem Speicherplatz

30.07.2006 | 13:54 Uhr |

Das Internetportal www.Album.de bietet Hobby- und Profifotografen als auch Spaßknipsern unbegrenzten Speicherplatz zum Nulltarif.

Die Handhabung des neuen Portals erweist sich als einsteigerfreundlich, die Fotos werden direkt von der Kamera oder dem Handy auf die persönliche Homepage auf Album.de hochgeladen. Zu große Bilder werden vor dem Upload über den Browser verkleinert, um Zeit zu sparen. Und im Gegensatz zu ähnlichen Anbietern, werden die Nutzerfotos nicht nach Ablauf einer bestimmten Frist gelöscht.

Bei der Erstellung der persönlichen Fotoalben steht den Nutzern unbegrenzter Speicherplatz zur Verfügung. Darüber hinaus wurde das Fotoportal, um ein Community-Feature erweitert mit dem beispielsweise Blogs oder Forenthemen erstellt werden können. In Gruppen treffen sich Gleichgesinnte, die sich über einen integrierten Instant Messanger unterhalten können. Jedes Foto kann außerdem bewertet und kommentiert werden. Auch unregistrierte Nutzer können unbegrenzt in den Alben der Community-Mitglieder stöbern. Über eine Suchfunktion lassen sich Bilder zu den gewünschten Stichworten finden.

Um die Mühen der Hobby-Fotografen zu belohnen, werden in bestimmten Zeitabständen Fotowettbewerbe veranstaltet, bei denen die besten Aufnahmen zu einem bestimmten Thema mit Geld- oder Sachpreisen prämiert werden. Aus derartigen Einsendungen entstehen beispielsweise auch Kalender wie etwa beim offiziellen Wetterfoto-Wettbewerb www.wetterzentrale.de . Hier läuft aktuell der Wettbewerb für den Wetterkalender 2007. Hinter dem Fotocommunity-Projekt stehen übrigens die Macher des Ebay-Konkurrenten www.Hood.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
254981