197574

Warten auf Opera 5 deutsch

06.01.2001 | 16:25 Uhr |

Wie wir berichteten, wollte Opera ursprünglich die deutschsprachige Version seines Browsers zu Weihnachten heraus bringen. Weihnachten liegt nun schon lange zurück, doch vom deutschsprachigen Browser ist noch nichts zu sehen. Aber auch ohne Hilfe von den norwegischen Programmierern lässt sich der Browser "eindeutschen".

Wie wir berichteten, wollte Opera ursprünglich die deutschsprachige Version seines Browsers zu Weihnachten heraus bringen. Weihnachten liegt nun schon lange zurück, doch vom deutschsprachigen Browser ist noch nichts zu sehen.

PC-WELT fragte deshalb nochmals in Norwegen nach, wie es denn nun mit dem Erscheinen der deutschsprachigen Version aussähe. Dort wurde uns versichert, dass man hart daran arbeiten würde. Doch die Übersetzung ins Deutsche habe sich als schwieriger herausgestellt, als ursprünglich geplant.

Trotzdem sei man bei Opera optimistisch, dass die deutsche Fassung in den nächsten Tagen erscheinen könne. Immerhin sind schon Sprachversionen für portugiesisch, niederländisch und schwedisch erschienen - neben der englischsprachigen Ausgabe.

Ungeduldige Leser der PC-WELT haben sich mittlerweile selbst daran gemacht, das Problem zu beheben. So empfiehlt einer unserer Leser, Opera 5 mit der deutschen Sprachdatei der Version 4.02 zu benutzen. Dies solle im Wesentlichen problemlos funktionieren - mit Ausnahme weniger Menue-Unterpunkte, bei denen der englische Originaltext nicht übersetzt werde. PC-WELT kann jedoch keine Verantwortung für diesen Tipp übernehmen.

Bis die offizielle deutsche Version erscheint, müssen sich Opera-Nutzer noch einige Tage gedulden. (PC-WELT, 06.01.2001, hc)

Opera 4.0 Beta 5 für Linux (PC-WELT Online, 04.01.2001)

Opera 5.01 verfügbar (PC-WELT Online, 18.12.2000)

Opera 5 auf Deutsch (PC-WELT Online, 15.12.2000)

Download von Opera 5

0 Kommentare zu diesem Artikel
197574