1953805

Warnung vor gefährlicher Android-App ausgesprochen

03.06.2014 | 16:02 Uhr |

Doctor Web warnt derzeit vor einer Android-App aus dem Google Play Store, welche ungefragt SMS an kostenpflichtige Nummern verschickt und heimlich weitere Apps herunterlädt.

Die Antivirenspezialisten von Doctor Web warnen aktuell vor einer gefährlichen App aus dem Google Play Store: Die erst vor kurzem entdeckte App verschickt ungefragt SMS an kostenpflichtige Rufnummern und lädt eigenständig weitere Apps auf das befallene Smartphone herunter. Schockierend ist auch die hohe Zahl an Downloads: Schon über eine Million Anwender sollen offenbar auf die App hereingefallen sein, welche Ende Mai noch in Google Play verfügbar gewesen sein soll, wie Doctor Web versichert. Man habe die App aus den genannten Gründen als "Android.backdoor.81.origin" in die Virendatenbank aufgenommen. Aktueller Stand (15:55 Uhr, 03.06.2014): Die App mit dem Namen KK Tuneup Master ist immer noch zum Download in Google Play verfügbar. Einige Kommentatoren warnen vor der Verwendung, weil ihre Antiviren-Apps einen Virus entdeckt haben.

Die App gibt sich als Anwendung zur Optimierung Ihres Smartphones aus und verwaltet daher installierte Apps. Auf Wunsch kümmert die App sich um Backups und leert den Hauptspeicher. Doch die App, berichtet Doctor Web weiter, kann auch Anwendungen installieren und SMS an kostenpflichtige Nummern verschicken. Nach dem Starten der App schickt diese Ihre IMEI- und IMSI-Daten an einen entfernten Server. Außerdem, so Doctor Web, würden folgende Befehle ausgeführt werden:

  • Erstellen einer Liste von Anwendungen;

  • Erstellen der Inhalte von Kurznachrichten und Telefonnummern der Empfänger;

  • Erstellen einer Liste zum Abfangen von ein- und ausgehenden Nachrichten (Telefonnummern der Absender und Textinhalte von Kurznachrichten).

Tipp: Achten Sie vor jeder Neuinstallation und vor jedem Update auf die geforderten Rechte der App. Werden Sie misstrauisch, wenn etwa eine Wallpaper-App SMS verschicken möchte. Eine Virenschutz-Anwendung warnt Sie in vielen Fällen vor gefährlichen Apps.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1953805