71646

Neue Bilder des Sony Ericsson Rita

Sony Ericsson arbeitet an einer Walkman-Version des G705. Im Internet sind jetzt weitere Bilder des Sliders aufgetaucht, bereits im Oktober soll es offiziell vorgestellt werden. Der Marktstart wird für Dezember erwartet - gerade noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest.

Vom Sony Ericsson Rita sind im Netz neue Bilder aufgetaucht. Das Handy ist die Walkman-Version des G705 , das Anfang September vorgestellt wurde. Mit der Präsentation des Sony Ericsson Rita wird in diesem Monat gerechnet, der Marktstart wird für Dezember erwartet - noch rechtzeitig zum lukrativen Weihnachtsgeschäft. Technische Details vom neuen Walkman-Handy sind nicht bekannt. Weil Sony Ericsson den Fokus auf Musikfunktionen legt, ist davon auszugehen, dass es einige Unterschiede geben wird. Vor allem beim mobilen Datenversand via HSDPA und WLAN wird man vermutlich Abstriche machen müssen.

Das Sony Ericsson G705 zeichnet sich durch eine breite Connectivity aus und bringt das Internet in Sekundenschnelle auf das Display. Es empfängt Daten per HSDPA mit bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde und verbindet sich über WLAN mit lokalen Netzwerken. Wo kein UMTS zur Verfügung steht, funkt es mittels EDGE im Handynetz. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 2,4 Zoll und eine Auflösung von 240x320 Pixeln. Dreht man das Handy auf die Seite, wird dank der Autorotation die Anzeige automatisch gedreht. Die Kamera hat eine Auflösung von 3,2 Megapixeln.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
71646