1250102

WM-Stadtpläne für Mobiltelefone

02.06.2006 | 15:55 Uhr |

Mit „Destinator 6 for Mobile Phones“ in der „CityMaps Edition“ sollen Handys der Symbian Series 60 zum mobilen Stadtplan und Fremdenführer werden.

Destinator will ab sofort Handynutzern die Orientierung in allen zwölf WM-Städten sowie zwei weiteren Städten vereinfachen. Dies wird laut Anbieter vor allem durch Daten des Internet-Branchenbuchs GoYellow.de bequem möglich. Wer in einer der Städte beispielsweise den Stadion-Parkplatz, ein Hotel oder auch den aktuellen Apotheken-Notdienst sucht, der sendet einfach eine SMS-Anfrage an den Branchendienst. In der Antwort-SMS liefert GoYellow gleich die Adresse mit, die aus der Destinator-Anwendung heraus aufgerufen werden kann und direkt als Zielpunkt für die Navigation dient.

Für rund 10 Euro ist neben der Software auch das aktuelle Kartenmaterial von Tele Atlas für die gewählte Stadt enthalten. Klare grafische Symbole und Sprachansagen sollen den Nutzer schnell zu seinem Ziel führen – ohne zusätzliche Verbindungskosten, da die Routenberechnung komplett im Gerät erfolgt. Die Destinator-Software differenziert dabei zwischen Autofahrer- oder Fußgänger-Navigation. Beim Verlassen der geplanten Route wird dem Nutzer eine Alternative vorgeschlagen. Die Routenplanung kann zuvor auch ohne GPS-Empfänger auf dem Handy vorgenommen werden. „Destinator 6 for Mobile Phones" in der „CityMaps Edition" mit aktuellem Kartenmaterial von Tele Atlas (Q3/2005) ist ab sofort für die Großräume Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt/Rhein-Main, Hamburg, Hannover, Kaiserslautern, Köln, Leipzig, Ludwigshafen/Mannheim, Nürnberg, Ruhrgebiet und Stuttgart in sechs Sprachen im Shop von Mobile 2D erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250102