1249814

WM-Spiele live aufs Handy

15.05.2006 | 12:58 Uhr |

T-Mobile startet am 16. Mai seinen MobileTV-Dienst zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006.

Über den MobileTV-Dienst auf dem Kanal „FIFA WM 2006 Highlights“ können sich Kunden von T-Mobile ab dem 16. Mai per UMTS-Handy über die Vorbereitungen auf die Fußball-WM 2006 informieren. Der Fernsehkanal, den T-Mobile gemeinsam mit dem Sender Premiere bereitstellt, bringt Nachrichten aus den Trainingslagern, Hintergrundberichte zu Teams und eine Fußball-Comedy. Ab dem Eröffnungsspiel am 9. Juni wird der WM-Kanal zusätzlich zu allen Spielen bereits kurz nach dem Abpfiff Zusammenfassungen, Analysen, Interviews und Einschätzungen in einem 15-minütigen Fernsehformat anbieten.

Außerdem werden 20 Spiele per UMTS-Streaming direkt aufs Handy übertragen, darunter alle Spiele der deutschen Elf, die wichtigsten Achtel- und Viertelfinalspiele, beide Halbfinale, das Spiel um Platz drei und das Endspiel. Für den MobileTV-Dienst berechnet T-Mobile einen Monats- bzw. Tagespreis. Die Pauschale ermöglicht zum Preis von 7,50 Euro die unbegrenzte Nutzung des MobileTV-Angebots für einen Monat; der Zugang für 24 Stunden kostet zwei Euro. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Datentransport der Streams. Im Relax XL-Tarif ist die Nutzung von MobileTV bereits enthalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249814