155272

iTunes U bietet Gratis-Podcasts nun auch in Deutschland an

13.01.2009 | 15:23 Uhr |

Apple startet das kostenlose iTunes U in Deutschland, das auch Nicht-Studenten Zugang zu interessanten Vorträgen bietet. Gratis-Podcasts und Videos für PC, Mac, iPhone oder iPod.

Zusammen mit vier deutschen Universitäten startete Apple heute iTunes U in Deutschland. Nutzer können dort kostenlos Podcasts, Video- und Audio-Dateien, Vorlesungen und andere Lehrmaterialien auf ihren PC oder Mac herunterladen. Zum Start beteiligen sich die Ludwig-Maximilans-Universität München , die RWTH Aachen University , die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und das Hasso Plattner Institut (HPI). Das Angebot steht in den USA und England bereits seit längerem zur Verfügung, neben vielen bekannten Universitäten finden sich hier beispielsweise auch Museen wie das MoMA.

Entweder durchstöbern Sie eine bestimmte Universität, werfen einen Blick auf die beliebtesten Downloads rechts oder geben oben einen Suchbegriff ein, wenn Sie ein bestimmtes Thema besonders interessiert.

Zum Download des Angebotes von iTunes U benötigen Sie die Software iTunes, die Sie hier kostenlos herunterladen können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
155272