Von unserem Partner AndroidPIT

App-Test Fruit Ninja: Digitaler Fruchtsalat für Smartphone-Samurais

Montag, 23.04.2012 | 15:04 von AndroidPIT
Selbst gemachter Fruchtsalat auf dem Android-Smartphone
Vergrößern Selbst gemachter Fruchtsalat auf dem Android-Smartphone
Hier wird pixeliger Fruchtsalat geschnitten, was das Zeug hält. Die App Fruit Ninja macht den Spieler zum Frucht-schnippelndem Kämpfer, der eigene Finger wird dabei zum Samurai-Schwert, das dafür sorgt, dass die diversen Obstsorten schnell zerlegt werden und das Fruchtfleisch, -mark und -mus nur so durch die Gegend spritzt.
Schon beim Starten der App sieht man die gut aufgemachte Benutzeroberfläche, die mit Animationen "verziert" ist. Vom Startbildschirm aus hat man neben den Optionen für die Lautstärke die vier Hauptfelder, die durch "Zerschneiden" der Früchte ausgewählt werden können. In der Mitte befindet sich der Hauptpunkt "Neues Spiel“ links davon "Dojo" und auf der rechten Seite sind die zwei Punkte "OpenFeint" und "Beenden". Mit Letzteren erhält man Zugriff auf die Online High-Score von OpenFeint oder kann die App verlassen. 
 
Auf die beiden Menüpunkte "Neues Spiel" und "Dojo" möchten wir etwas näher eingehen: Wie der Name schon sagt, kann man mit "Neues Spiel" das Spiel starten. Allerdings hat man auch hier wieder mehrere Auswahlmöglichkeiten. Neben "Klassik" steht hier auch der "Zen Modus" und der "Arcade Modus" zur Verfügung.
 
Den vollständigen Testbericht unseres Kooperationspartners AndroidPIT finden Sie hier:
 
Test: Android-App Fruit Ninja (bei AndroidPIT)




Montag, 23.04.2012 | 15:04 von AndroidPIT
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1444644