Von Johnny Cash

Apple verkauft zehnmilliardsten Song über iTunes

Donnerstag den 25.02.2010 um 15:21 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Der iTunes Store von Apple hat einen neuen Meilenstein erreicht: Kürzlich ging der zehnmillardste Multimedia-Inhalt über die virtuelle Ladentheke.
iTunes
© 2014

Als zehnmilliardsten Song erwarb Louie Suicer aus Woodstock (Georgia, USA) "Guess Things Happen That Way" von Johnny Cash. Apple schenkt der US-Amerikanerin iTunes-Gutschein im Wert von 10.000 US-Dollar.

"Wir sind all unseren Kunden sehr dankbar, die uns geholfen haben, diesen unglaublichen Meilenstein zu erreichen. Es erfüllt uns mit Stolz, dass iTunes der weltweit größte Musikhändler geworden ist und mehr als 10 Milliarden Songs zu verkaufen ist wirklich umwerfend", so Eddie Cue, Vice President Internet Services von Apple.

Im iTunes-Store sind laut Angaben von Apple derzeit über 12 Millionen Songs, 55.000 TV-Episoden und 8.500 Spielfilme erhältlich.

Donnerstag den 25.02.2010 um 15:21 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
28784