56218

Volltext-Sucher: Superior Search 2005 mit neuen Funktionen

15.04.2005 | 16:02 Uhr |

Das Software-Unternehmen Neuropower hat seine neue Volltext-Suchmaschine Superior Search 2005 vorgestellt. Neben bereits bekannten Funktionen wie die so genannte "Fuzzy-Suche" verfügt die Version 2005 über so manche Neuerung.

Das Software-Unternehmen Neuropower hat die Version 2005 der Volltext-Suchmaschine Superior Search vorgestellt. Das Programm besitzt im Gegensatz zur Standardsuche von Windows XP einige hilfreiche Zusatzfunktionen ( wir berichteten ). Dazu gehört beispielsweise die so genannte "Fuzzy-Suche". Mit dieser soll das Tool auch bei Tippfehlern oder ungenauen Stichwortangaben Suchergebnisse liefern können. Die "Fuzzy-Suche" lässt sich jedoch nur über die Dirketsuche, nicht aber über die Textsuche aufrufen.

Wenn sie die Textsuche verwenden wollen, müssen Sie zuvor einmalig den langwierigen Indexierungsprozess durchlaufen lassen. Wer dafür genügend Geduld aufbringt, wird anschließend mit einer höheren Suchgeschwindigkeit belohnt.

Fundstellen lassen sich wahlweise über das Vorschau-Icon oder über den Hotkey <Strg>-<W> betrachten, ohne die betreffende Datei vorher öffnen zu müssen. Ein weiterer Vorteil ist das Speichern von Suchabfragen und Trefferlisten.

Neben diesen bereits bekannten Funktionen verfügt die neue Version von Superior Search über einige Verbesserungen. Darunter fällt der Zugriff auf die Datenbanken Lotus Notes, DB2, Oracle, SQL und SAP.

Die neue Version unterstützt mittlerweile auch die Mail-Clients Lotus Notes, AOL Communicator und The Bat (Mail-Client). Außerdem lassen sich gefundene Dokumente mit der rechten Maustaste in den von Superior Search unterstützten Mail-Client einfügen.

Auch die Indexierungsdatei soll gegenüber anderen Volltext-Suchmaschinene relativ klein gehalten sein, so das Unternehmen.

Darüber hinaus verspricht Neuropower ab dem 16. Mai kostenlos das Service Pack 1 in Superior Search 2005 zu integrieren. Das Service Pack 1 wird die Volltext-Suche unter anderem um eine intelligente Textzusammenfassung, die lange Texte hinsichtlich ihrer Bedeutung auf zirka zehn Prozent ihrer ursprünglichen Länge kürzt, ergänzen. Es entsteht dabei eine Liste mit Schlüsselwörtern und Kernsätzen, die den Inhalt des jeweiligen Textes wiedergibt.

Die Software läuft unter Windows 9x/ME/NT, 2000, XP und Server 2003. Der Download für die kostenlose 30-Tage-Demo-Version kommt im ZIP-Format und umfasst 6,42 MB. Die Vollversion gibt es für 109 Euro als Download oder für 139 Euro als Box.

Download: Superior Search 2005

Gratis testen: Volltext-Suche Superior Search 2004 für Linux (PC-Welt Online, 16.12.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
56218