192458

Volle Kontrolle über den Rechner: SAD Tune Up Utilities 2004 erschienen

22.03.2004 | 14:53 Uhr |

Auf der CeBIT wurde Tune Up Utilities 2004 von SAD vorgestellt. Das umfassende Tuning-Tool-Paket beseitigt Schäden auf Ihrem PC, beschleunigt das System und schützt Ihre Systemkonfiguration. Die Software ist ab sofort für 39,99 Euro im Handel erhältlich.

Auf der CeBIT wurde Tune Up Utilities 2004 von SAD vorgestellt. Das umfassende Tuning-Tool-Paket beseitigt Schäden auf Ihrem PC, beschleunigt das System und schützt Ihre Systemkonfiguration. Die Software ist ab sofort für 39,99 Euro im Handel erhältlich.

Tune Up System Control bietet über 300 Einstellmöglichkeiten, unter anderem in den Bereichen Eingabegeräte, Startmenü, Taskleiste, Netzwerk, Internet und Privatsphäre. Mit Tune Up Undelete stellen Sie versehentlich gelöschte Dateien wieder her. Außerdem dabei: Ein Tool, das Dateien so nachhaltig löscht, dass auch Utilities wie Tune Up Undelete keine Chance mehr haben, sensible Daten wiederherzustellen.

Ein weiterer wichtiger Anwendungsbereich ist das Entfernen nicht mehr benötigter Dateien und Registry-Einträge. Hier befreien Sie Ihr System von Ballast, der möglicherweise die Geschwindigkeit verringert und den PC instabil macht. Außerdem steht eine Funktion zur besseren Speichernutzung zur Verfügung. Abgestürzte Anwendungen lassen sich einfach orten und gezielt entfernen.

Die Bedienung ist sehr übersichtlich und auch für Einsteiger verständlich. Das 144-seitige Handbuch erklärt Schritt für Schritt, welche Einstellungen Sie vornehmen müssen. Für weiterführende Fragen gibt es eine Support-Hotline sowie einen Mailkontakt zum Hersteller.

0 Kommentare zu diesem Artikel
192458