240404

Voice-over-IP-Lösung "Skype" gründlich überarbeitet

24.05.2004 | 15:32 Uhr |

Knapp einen Monat ließen sich die Entwickler der Voice-over-IP-Lösung "Skype" Zeit, kurz vor dem Wochenende schlugen Sie dann wieder zu - und gaben die Version 0.97.0.65 des kostenlosen Tools zum Download frei. Die seit dem letzten Release verstrichene Zeit haben die Entwickler Niklas Zennström und Janus Frii gründlich genutzt.

Knapp einen Monat ließen sich die Entwickler der Voice-over-IP-Lösung "Skype" Zeit, kurz vor dem Wochenende schlugen Sie dann wieder zu - und gaben die Version 0.97.0.65 des kostenlosen Tools zum Download frei.

Die seit dem letzten Release verstrichene Zeit haben die Entwickler Niklas Zennström und Janus Frii indes gründlich genutzt. Für die immer noch im Beta-Status befindliche Version sind rund 40 Veränderungen vermerkt. In der Hauptsache handelte es sich dabei um Bugfixes, einige neue Features hielten aber ebenfalls Einzug.

So unterstützt die Fassung beispielsweise auch Avatare und ein neuer Button sorgt bei Mausklick für die Schnell-Wahl einer bereits eingegebenen Nummer.

Des Weiteren wurden diversen Sprachdateien, darunter auch die deutsche, auf den neuesten Stand gebracht. Brandneu ist die Integration einer italienischen Sprachdatei. Eine detaillierte Liste mit allen Veränderungen finden Sie hier .

Der Download von Skype 0.97.0.40. beträgt rund 7,8 Megabyte. Die Software ist für Windows 2000 und XP offiziell freigegeben; Windows 98 und ME wurden nicht vollständig getestet, daher gibt die Softwareschmiede für diese OS keine Kompatibilitäts-Garantie.

Download: Skype 0.97.0.65

Neue Fassung der Voice-over-IP-Lösung "Skype" (PC-WELT Online, 22.04.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
240404