200554

Viva Liederladen am Start

Jamba und MTV Networks starten eine neue Musikdownload-Plattform. Im Viva Liederladen kann man Musik für PC oder Handy herunterladen.

Ab sofort startet MTV Networks mit einem neuen Musik-Downloaddienst. Der Viva Liederladen zeichnet sich durch ein neuartiges Konzept aus. Der Kunde kann die Musiktitel auf Wunsch nur mieten und auf dem PC oder Handy beliebig oft abspielen. Dazu bietet der Liederladen zwei Tarife. Zum einen kann man die „Liederladen Flatrate“ für circa 15 Euro monatlich buchen. Mit dieser Flatrate kann der Kunde sich unbegrenzt Songs herunterladen. Die „Liederladen Music 20“-Flatrate für rund fünf Euro im Monat schränkt die Musikauswahl auf maximal 20 Titel ein. Vorteil: Man kann Flatrates ohne Mindestvertragslaufzeit buchen.

Natürlich können auch Songs gekauft werden. Für einen Titel muss man rund 1,30 Euro berappen. Dafür erwirbt man alle Rechte und kann die Lieder auf jedem beliebigen Player hören. Die Kooperation mit Jamba hat den Vorteil, dass die Kunden den Player „Jamba Music“ nutzen. Dieser Player ermöglicht es, die beiden Endgeräte PC und Handy miteinander zu synchronisieren. Der Player kann kostenlos bei Viva Liederladen heruntergeladen werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200554