2066284

Visual Studio 2015 erscheint im Sommer in 3 Varianten

01.04.2015 | 15:49 Uhr |

Microsoft hat nun verraten, wann Visual Studio 2015 erscheinen wird. Und auch in welchen Varianten

Microsoft wird im Sommer nicht nur Windows 10 veröffentlichen, sondern auch Visual Studio 2015. Das hat Mitra Azizirad, General Manager Developer Platform Marketing und Sales, in einem Blog-Eintrag verraten. Die neue Version der Entwicklerplattform wird es demnach in drei Varianten geben. Dazu gehört auch das neue Visual Studio 2015 Enterprise.

Die neue Enterprise-Edition von Visual Studio wird die bisher im Angebot befindlichen Varianten Visual Studio Premium und Visual Studio Ultimate ablösen. Laut Angaben von Microsoft werden alle Nutzer von Visual Studio Premium oder Visual Studio Ultimate mit MSDN ein kostenloses Upgrade auf die neue Enterprise-Edition erhalten.

Die Enterprise-Edition von Visual Studio bietet den vollen Funktionsumfang von Visual Studio Ultimate, sowie eine Reihe neuer Features. Außerdem soll der Preis des umfangreicheren Visual Studio Enterprise wesentlich unter dem Preis für Visual Studio Ultimate liegen.

Zusätzlich zu Visual Studio 2015 wird es - wie bisher auch - die beiden Varianten Visual Studio Professional mit MSDN und Visual Studio Test Professional mit MSDN geben. Die Kunden dieser Versionen werden laut Microsoft im Mai und Juni die Gelegenheit erhalten, ein Step-up-Angebot von Microsoft zu nutzen. Das bedeutet: Sie können mit einem Rabatt von bis zu 50 Prozent zunächst auf Visual Studio Premium umsteigen und erhalten dann ab Verfügbarkeit ein automatisches Upgrade auf Visual Studio 2015 Enterprise.

Ebenfalls künftig verfügbar bleibt die kostenfreie Visual-Studio-Version namens "Visual Studio Community", die sich an einzelne Entwickler, akademische Einrichtungen und Open Source-Projekte richtet sowie für die Benutzung innerhalb von Schulungen. Auch "Visual Studio Express" in den Editionen "Web", "Windows“ und "Windows Desktop" sowie der Team Foundation Server Express wird es weiterhin geben.

Einen genaueren Termin für die Veröffentlichung von Visual Studio 2015 wird Microsoft zu einem späteren Zeitpunkt verkünden. Auch die Preise werden erst später verraten. Weitere Einzelheiten zu Visual Studio 2015 werden außerdem während der BUILD-Konferenz vom 29. April bis 1. Mai 2015 in San Francisco vorgestellt.

Aktuell steht die Vorabversion von CTP 6 von Visual Studio 2015 zum Ausprobieren bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2066284