239941

Vistatorrent.com: Microsoft unterbindet Bittorrent-Downloads

16.06.2006 | 12:52 Uhr |

Über Vistatorrent.com wollten zwei Windows-Fans den Anwendern die Möglichkeit geben, die Beta 2 von Windows Vista per Bittorrent zu beziehen. Auf Aufforderung von Microsoft hat die Seite nun aufgehört, Tracker für die Downloads anzubieten.

Microsoft hat unter Androhung rechtlicher Schritte die beiden Betreiber der Website Vistatorrent.com aufgefordert, keine Bittorrent-Tracker mehr für die englischsprachigen Downloads der 32- und 64-Bit-Fassungen von Windows Vista Beta 2 anzubieten.

Die von den beiden eingefleischten Windows-Fans Chris Pirillo und Jake Ludington vor einigen Tagen geöffnete Website hatte sich zum Ziel gesetzt, Microsoft bei der Auslieferung des Vista-Downloads zu helfen ( wir berichteten ). Sie hatten immer betont, die echten und unveränderten Vista-Downloads per Bittorrent anbieten zu wollen, damit Anwender sich nicht so lange gedulden müssen, bis sie Vista herunterladen dürfen oder bis eine bestellte Vista-DVD bei ihnen eintrifft. Außerdem sollten die Anwender so die Gewißheit haben, die Originale herunterzuladen und nicht auf irgendwelche Fakes in Bittorrent hereinzufallen.

Dem Treiben hat Microsoft nun aber per Brief ein Ende gesetzt. Wegen der Verletzung von Urheberrechten werden die Betreiber von Vistatorrent.com in dem Brief, der auf der Website nachzulesen ist, aufgefordert, sofort damit aufzuhören, die Bittorrent-Tracker anzubieten.

Der Aufforderung kamen Pirillo und Ludington sofort nach und haben die Tracker abgeschaltet. Interessanterweise stört sich Microsoft weder an dem Namen der Website noch an der Verwendung des Vista-Logos.

Trotz des Briefes sind beide Windows-Fans nicht auf Microsoft sauer, sondern äußern Verständnis für Microsofts Haltung. Sie fordern alle Windows-Anwender auf, Windows Vista Beta 2 nunmehr über die von Microsoft vorgegebenen Kanäle zu beziehen.

Offiziell gab Microsoft bekannt, dass man an vistatorrent.com herangetreten sei, weil Microsoft nicht für die Authentizität und die Sicherheit des Codes garantieren könne, der über die Tracker zum Download angeboten wurde. Das sei nur bei den Downloads möglich, die Microsoft selbst anbietet. Microsoft äußerte Verständnis dafür, dass die Leute so schnell wie möglich Vista testen möchte. Das Unternehmen empfiehlt aber weiterhin, den offiziellen Weg zu gehen, um die Beta zu erhalten.

Übrigens: Erste Anlaufstelle für PC-WELT-Leser, die Windows Vista testen: Unser neu eingerichtete Forums-Bereich für Windows Vista. Hier können Sie mit anderen Lesern über Hard- und Softwareprobleme diskutieren, Tipps & Tricks austauschen oder allgemein über Windows Vista reden.

PC-WELT Forum: Windows Vista

Windows Vista Beta 2 per Bittorrent zum Download (PC-WEL T Online, 13.06.2006)

Windows Vista Beta 2: Größter Software-Download aller Zeiten (PC-WELT Online, 12.06.2006)

Windows Vista Beta 2: Jetzt dürfen auch Sie es testen! (PC-WELT Online, 08.06.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
239941