113228

Vista: SMS-Gadget von Freenet

30.01.2007 | 13:12 Uhr |

Pünktlich zum Start von Windows Vista hat Freenet ein spezielles Gadget für Freunde von SMS bereit gestellt. Das kleine Hilfsprogramm ermöglicht den Versand von SMS vom Desktop aus. Freenet-Kunden erhalten dabei ein SMS-Freikontingent.

Wer gerne SMS verschickt, dies auch bequem vom Desktop aus tun möchte und Vista einsetzt, kann sich nun ein spezielles Gadget von Freenet herunterladen. Das Hilfsprogramm "Freenet SMS" ist rund 1 MB groß und kann nach dem Download frei auf dem Vista-Desktop platziert werden. Über das integrierte Telefonbuch können Sie auf die Kontaktdaten Ihres Freenetmail-Adressbuchs zugreifen, damit entfällt das manuelle Eintippen von Mobilnummern.

Freenet-Kunden erhalten monatlich drei SMS gratis, wer mehr Kurznachrichten versenden möchte, kann das SMS-Konto kostenpflichtig aufladen. 25 SMS kosten drei Euro, 50 SMS 4,50 Euro und das Abo-Modell für monatlich 3,99 Euro beinhaltet 120 SMS.

Das Gadget finden Sie auf dieser Website von Microsoft . Daneben finden sich noch 18 weitere, mehr oder weniger hilfreiche Hilfsprogramme, wie etwa eine Rufnummer-Suche von "Das Örtliche", Sudoku, diverse Newsticker sowie Gadgets von Ebay oder Google.

Windows Vista: Die ultimative FAQ exklusiv für PC-WELT-Leser

0 Kommentare zu diesem Artikel
113228