256931

Antischnüffel-Tools für Vista und XP in neuen Versionen

26.05.2008 | 10:14 Uhr |

Die kostenlosen Antischnüffel-Tools Vispa und Xpy sind in neuen Versionen erschienen.

Der Entwickler Jan T. Scott hat die beiden schlanken Tools Xpy und Vispa jeweils in neuen Versionen zum Download bereit gestellt. Mit den beiden jeweils nur knapp 70 KB schlanken Tools können Sie unerwünschte Plapper-Funktionen in Windows XP (mit Xpy) beziehungsweise in Windows Vista (mit Vispa) abstellen. So lassen sich Änderungen an den allgemeinen Standardeinstellungen, an den Einstellungen für bestimme Dienste, am IE, am Windows Media Player und am Windows Messenger vornehmen.

Xpy ist in der Version 0.10.1 erschienen. Hier hat der Entwickler vor allem diverse Bugs behoben, Übersetzungen für den Hilfe-Dialog hinzugefügt und die Einstellungen bei der Auswahl von "Windows klassisch" etwas verändert.

Xpy ist nur eingeschränkt unter Windows Vista lauffähig. Stattdessen empfiehlt es sich zu Vispa zu greifen, das vollständig für Windows Vista angepasst ist und nunmehr in der version 0.2.1 zum Download bereit steht. Auch bei dieser Fassung wurden vor allem Bugs behoben und nur kleinere Änderungen durchgeführt.

Download: Xpy 0.10.1

Download: Vispa 0.2.1

0 Kommentare zu diesem Artikel
256931