247761

Virus in Boxer-Gestalt

14.03.2000 | 15:59 Uhr |

In zahlreichen Newsgroups ist der neue Virus Shoerec.exe aufgetaucht, der sich über infizierte Macromedia-Shockwave-Dateien verbreitet. Sie tragen den Namen Boxing.exe, Fun.exe und Nostress.exe. Wird die Datei gestartet, so erscheint das Bild eines Boxers, auf den das Opfer mit einem vorher ausgewählten Boxhandschuh schlagen kann.

In zahlreichen Newsgroups ist ein Virus aufgetaucht, der sich über infizierte Macromedia-Shockwave-Dateien verbreitet. Sie sind unter verschiedenen Namen aufgetaucht: Boxing.exe, Fun.exe und Nostress.exe. Wird die jeweilige Datei gestartet, so erscheint das Bild eines Boxers, auf den das Opfer mit einem vorher ausgewählten Boxhandschuh schlagen kann. Der Virus ist jedoch bereits vor dem Start der Animation im System.

Der Virus greift bislang nur Dateien mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben an, die an einem bestimmten Datum erstellt wurden. Die Viren-Spezialisten von Network Associates stellten zwei Schadenswirkungen fest: Einmal "rutschen" die Icons auf dem Desktop unter dem Mauszeiger weg und zum zweiten - weniger lustig - können Dateien zerstört werden. Als Gegenmittel werden die aktuellsten Viren-Updates empfohlen. (PC-WELT, 14.03.2000, he)

Weitere Informationen zum Thema Viren finden Sie auf der PC-WELT-Homepage:

Viren & Co

0 Kommentare zu diesem Artikel
247761