161280

Virtual CD 4.3.1 erschienen

07.06.2002 | 10:34 Uhr |

Virtual CD, die leistungsstarke CD-Emulator-Software, ist ab sofort in der Version 4.3.1 erhältlich. Die Software erlaubt den Zugriff auf den Inhalt von CDs und DVDs ohne das ein Einlegen der Medien in das Laufwerk notwendig ist.

Virtual CD, die leistungsstarke CD-Emulator-Software, ist ab sofort in der Version 4.3.1 erhältlich. Die Software erlaubt den Zugriff auf den Inhalt von CDs und DVDs ohne das ein Einlegen der Medien in das Laufwerk notwendig ist.

Dazu werden komprimierte Abbilder auf die Festplatte kopiert und virtuelle Laufwerke eingerichtet. Dieser verhalten sich wie echte Laufwerke, sind aber schneller und ersparen den Wechsel der CD/DVD-Medien.

In der Version 4.3.1 sind zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen hinzugekommen. Die Details lesen Sie auf der folgenden Seite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
161280