202472

Maintenance Pack 1 für Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0

20.11.2007 | 09:49 Uhr |

Kaspersky Lab hat das Maintenance Pack 1 (MP1) für Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0 veröffentlicht.

Mit dem Maintenance Pack 1 unterstützt Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0 nun auch PDAs unter Windows Mobile for Pocket PC 2003 5.0 sowie unter Windows Mobile 6.0 und Nokia Smartphones mit dem Betriebssystem Symbian Series 60 9.1 und 9.2, wie Kaspersky erläutert. Zudem nutzt die neue Version unter Windows Mobile ActiveSync für die Aktivierung und die Aktualisierung der Datenbanken.

Kaspersky Anti-Virus Mobile soll PDAs und Smartphones vor Schadprogrammen sowie SMS- und MMS-Spam schützen. Die integrierte Update-Funktion für die Antivirus-Datenbanken hält den Virenscanner auf dem neuesten Stand. Updates erfolgen entweder automatisch nach dem vom Anwender eingestellten Zeitplan oder auf dessen ausdrücklichen Befehl hin, wobei der Nutzer die Signatur-Aktualisierungen per WAP- oder HTTP-Protokoll von den Kaspersky Lab-Servern herunterlädt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202472