247699

Virenbau leicht gemacht

22.02.2001 | 16:09 Uhr |

Spätestens seit Anna Kournikowa und dem T-Online-Wurm dürfte die Existenz so genannter "Virus Construction Kits" allgemeines Interesse finden. Diese einfachen Virenbaukästen versetzen nahezu jeden in die Lage, einfach und schnell einen eigenen virtuellen Schädling zu basteln.

Spätestens seit Anna Kournikowa und dem T-Online-Wurm dürfte die Existenz so genannter "Virus Construction Kits" allgemeines Interesse finden. Diese einfachen Virenbaukästen versetzen nahezu jeden in die Lage, einfach und schnell einen eigenen virtuellen Schädling zu basteln.

Zwar wurde das Toolkit, mit dem der Anna Kournikova-Wurm geschaffen wurde, bereits aus dem Netz genommen, doch stehen noch immer schätzungsweise rund 100 weitere Viren- und Wurm-Bausätze im Netz zur Verfügung. Anti-Viren-Firmen vermuten, dass die meisten derzeit kursierenden Viren mit solchen Baukästen geschaffen wurden.

Zu Beginn ihres "Siegeszuges" durch die Festplatten zahlreicher befallener Rechner wurden mit diesen Virenbaukästen zumeist Makro-Viren in die Welt gesetzt. Doch mittlerweile werden damit vor allem Würmer, Trojaner sowie Boot-Sektor-Viren erzeugt.

Die besondere Gefährlichkeit dieser Kits besteht darin, dass sie ohne besondere Vorkenntnisse benutzt werden können. So kann jedermann zum Erzeuger eines eigenen Schädlings werden. In der Virologensprache ist in diesem Zusammenhang oft von "script kiddies" die Rede, weil die Bedienung dieser Kits kinderleicht ist.

Die Überlegungen der Antiviren-Software-Hersteller gehen unter anderem in die Richtung, Programme zu entwickeln, die die Ausführung von Visual Basic-Skript oder von Dateien mit doppelter Endung generell unterbindet. (PC-WELT, 22.02.2001, hc)

PC-WELT Viren Datenbank

PC-WELT Test: Kostenlose Antiviren-Programme

Polizei fürchtet `Zeckentod` (PC-WELT Online, 21.02.2001)

T-Online-Wurm: Die Jagd ist eröffnet (PC-WELT Online, 20.02.2001)

Wurm-Code entschlüsselt (PC-WELT Online, 16.02.2001)

Vorsicht: `T-Online`-Wurm breitet sich rasant aus (PC-WELT Online, 16.02.2001)

Kournikowa-Autor meldet sich (PC-WELT Online, 14.02.2001)

VBS-Viren austricksen (PC-WELT Online, 14.02.2001)

Vorsicht: Neuer Wurm im Umlauf (PC-WELT Online, 13.02.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
247699