206448

Viewsonic: Schneller 19-Zöller mit hoher Auflösung

Untypisch für 19-Zoll-Displays bietet der VX1940w eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixel.

Monitorhersteller Viewsonic hat mit dem VX1940w ein 19 Zoll großes Widescreen-Display angekündigt, das über ein TN-Panel mit einer Auflösung von 1.680 x 1.050 Bildpunkten verfügt. Damit erreicht das Gerät 104 Pixel pro Zoll (ppi) und ermöglicht so ein deutlich feiner aufgelöstes Bild als bei herkömmlichen LCD-Monitoren mit durchschnittlich 89 ppi. Die Schaltzeit (grau-zu-grau) ist mit zwei Millisekunden sehr flott und verspricht schlierenfreien Film- und Spielgenuss. Für ordentliche Schwarzwerte sorgt eine automatische Backlight-Anpassung, so der Hersteller. Dabei wird die Hintergrundbeleuchtung je nach dargestelltem Bild verstärkt oder heruntergeregelt.

Durch diese Technik soll der VX1940w einen dynamischen Kontrast von bis zu 3.000:1 (Bild-zu-Bild) erzielen, im Normalbetrieb liegt dieser Wert bei 1.000:1. Viewsonic gibt die Leuchtstärke mit 300 Candela pro Quadratmeter an, die Einblickwinkel betragen 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal. Als Anschlussmöglichkeiten stehen D-Sub und DVI-D zur Verfügung. Der VX1940w soll im November auf den Markt kommen, ein Preis steht noch nicht fest. Erste Händler listen das Gerät aber bereits für rund 260 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206448