206812

XGA-Beamer mit HDCP-Support

Der PJL7201 von ViewSonic wirft Bilder mit 1.024 x 768 Pixeln aus 1,7 m mit einer Diagonale von mehr als 1,5 Metern auf die Projektionsfläche.

ViewSonic stellt mit dem PJL7201 einen schwarz-silbernen LCD-Projektor mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten vor. Die Lichtstärke gibt der Hersteller mit 2.700 Lumen an. Im Eco-Modus soll das Betriebsgeräusch 29 Dezibel betragen. Praktisch: Über die seitlichen Zugänge zur Lampeneinheit und zum Luftfilter gestalten sich Wartung und Lampenaustausch leicht und kostengünstig. Das Weitwinkel-Zoomobjektiv (1,2fach) kann bereits aus einer Entfernung von 1,7 m eine Bilddiagonale von über 1,5 Metern projizieren. Darüber hinaus besitzt der PJL7201 eine automatische, vertikale Keystone-Korrektur. Voreingestellten Bild-Modi helfen bei der Farbanpassung an unterschiedliche Tafeloberflächen. Auch eine digitale 10-Bit Gamma-Korrektur ist mit an Bord.

An Anschlüssen stehen ein RGB-VGA- und ein DVI-I-Anschluss parat, die beide den HDCP-Kopierschutz unterstützen. Komponenten-, S-Video und Composite-Eingänge runden die Schnittstellen ab. Ferner erlaubt ein VGA-Ausgang während des Präsentierens, die Projektion auf einem separaten Monitor zu verfolgen. Per RS-232-Anschluss lässt sich der PJL7201 sogar aus der Ferne steuern und warten. Ein 7-Watt-Lautsprecher rundet die Ausstattung ab. ViewSonic bringt den PJL7201 mit 3 Jahren Garantie für rund 750 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206812