206920

Viele Objektive und zwei RC-Blitzgeräte von Olympus

Mit weiterem Zubehör will Olympus seine DSLR-Kameras noch attraktiver machen.

Neben der bereits gestern angekündigten DSLR-Kamera E-3 von Olympus , erweitert das Unternehmen sein Portfolio noch um zwei Blitzgeräte und ZUIKO-DIGITAL-Objektive. Ab Ende Oktober soll beispielsweise das Objektiv „ED 70 – 300 mm (140 – 600 mm) 1:4,0 – 5,6" im Fachhandel angeboten werden. Im November folgend dann Modelle mit Brennweiten von 12 bis 60 Millimeter (24 – 120 mm) und 50 bis 200 Millimetern (100 – 400 mm). Für Anfang 2008 kündigt Olympus bereits jetzt ein Objektiv mit 14 bis 35 Millimetern (28 – 70 mm) an.

Außerdem soll es ab November bzw. Dezember die kabellosen RC-Blitzgeräte FL-50R und FL-36R geben. Beide Modelle sind laut Olympus optimal für die Spiegelreflexkamera E-3 geeignet. Bis zu drei verschiedene Blitzgruppen lassen sich direkt über die Kamera kontrollieren – eine zusätzliche Steuereinheit ist nicht erforderlich. Das Blitzgeräte FL-50R wird voraussichtlich für 550 Euro angeboten und das FL-36R für rund 270 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206920