1082372

Vielseitiger TV-Empfänger mit WLAN

12.08.2011 | 19:00 Uhr |

Der Videoweb 750C empfängt Kabelfernsehen, der Videoweb 750S hoch aufgelöste Satellitensignale via DVB-S2. Beide Geräte sind mit einem Doppel-Tuner bestückt.

Der Videoweb 750C und der Videoweb 750S können Sie dank integrierter Aufnahmefunktion ein Programm aufzeichnen, während Sie einen anderen Sender ansehen. Als Speicherplatz dient eine externe Platte, die Sie am eSATA-Port der Geräte betreiben. Alternativ sind die TV-Boxen mit eingebauter Festplatte erhältlich. Neben der Fernsehfunktion ist der Zugang zu verschiedenen Internet-Diensten und dem Video-on-Demand-Service von Videoweb möglich. Die Geräte lassen sich per LAN oder WLAN b/g/n ins Heimnetz einbinden. Die Verschlüsselung erfolgt unkompliziert per WPS. Im Lieferumfang inbegriffen ist eine Fernbedienung, mit der Sie auch Ihren Fernseher steuern können. Alternativ ist dies auch per Smartphone oder Tablet möglich.

Die besten DVB-T-Sticks

Herstellerangaben: zwei CI-Plus-Schächte / 3D-fähig dank HDMI 1.4a / eSATA / 2x USB / LAN / S/P-DIF / Kartenleser / Preis: 399 Euro ohne Festplatte www.videoweb.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1082372