176282

iPhone 4 - 5-Cent-Klebeband löst Empfangsprobleme

28.06.2010 | 11:40 Uhr |

Apple wird angeblich bereits in Kürze ein Update für das iPhone 4 veröffentlichen, durch das die Empfangsprobleme gelöst werden sollen. Derweil hat ein Tüftler herausgefunden, dass sich die Empfangsprobleme auch mit einem Klebeband lösen lassen.

Kürzlich waren Empfangsprobleme beim neuen iPhone 4 bekannt geworden, wenn man es mit "falsch" hält. Diese Probleme will Apple laut US-Medienberichten bereits in wenigen Tagen mittels eines Updates beheben. Demnach könnte das Update bereits Anfang dieser Woche erscheinen. Laut einem Forums-Eintrag bei Appleinsider soll Apple iOS 4.0.1 in seinen Support-Foren angekündigt haben. Der betreffende Eintrag sei aber später entfernt worden.

Fest steht, dass in der Tat eine Rolle zu spielen scheint, wie man das iPhone 4 hält. Wenn man es in seiner Handfläche hält und dabei den linken unteren Teil des Gehäuses mit seiner Hand abdeckt, dann sinkt die Empfangsqualität rapide, wie unser US-PC-WELT-Kollege Tony Bradley selbst feststellen konnte . Hält man das iPhone 4 dagegen mit den Fingern und bedeckt besagten Bereich des Gehäuses nicht, dann ist die Empfangsqualität auf keinerlei weise mehr beeinträchtigt.

Es reicht auch nur aus, mit dem Finger den Bereich des Gehäuses unten links kurz zu berühren. Anschließend dauert es nur wenige Sekunden, bis die Empfangsqualität sinkt und dann - nach wiederum wenigen Sekunden - wieder steigt.

Bei AppleInsider ist man sich sicher, dass das Problem durch ein Software-Update gelöst werden kann. Dieses Update, so heißt es, müsse nur die Kalibration der vom Gerät genutzten Funknetz-Frequenz korrigieren. Derzeit funktioniere diese Kalibration nicht richtig: Statt auf eine Frequenz mit der besten Signal-zu-Störgeräusch-Ratio zu schalten, zeige das iPhone 4 derzeit einfach nur gar keinen Empfang an.

Ein Tüftler wollte nicht so lange warten bis Apple ein Update liefert und hat sich selbst um die Lösung gekümmert. Mittels eines Klebebands konnte er schließlich die Probleme lösen: Er hat den Bereich unten links auf dem Gehäuse des iPhone 4 einfach mit dem Klebeband überklebt, wie er im folgenden Video demonstriert:

0 Kommentare zu diesem Artikel
176282