206934

Video am PC

23.04.2001 | 16:24 Uhr |

Noch vor wenigen Jahren war es ein Luxus für Reiche: Filme digital aufzeichnen, auf dem PC speichern und nach Lust und Laune bearbeiten. Mittlerweile ist die hierfür nötige Hardware für fast jeden erschwinglich. Unsere PC-WELT Ratgeber verraten Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, um aus Ihrem PC ein digitales Filmstudio zu basteln.

Noch vor wenigen Jahren war es ein Luxus für Reiche: Filme digital aufzeichnen, auf dem PC speichern und nach Lust und Laune bearbeiten. Mittlerweile ist die hierfür nötige Hardware für fast jeden erschwinglich. Unsere PC-WELT Ratgeber verraten Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, um aus Ihrem PC ein digitales Filmstudio zu basteln.

Insgesamt fünf Ratgeber helfen Ihnen dabei, Ihren PC als Zweit-Fernseher einzurichten, inklusive der Möglichkeit digital Filme aufzuzeichnen. Wir verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer TV-Karte achten müssen und wie Sie die ersten Filme aufnehmen.

Auch bei der digitalen Nachbereitung steht Ihnen PC-WELT mit Rat und Tat zur Seite. Damit die gespeicherten Werke nicht langsam aber sicher Ihre Festplatte zum Überlaufen bringen, gibt es noch Tipps wie Sie einen kompletten Film komprimieren und so auf eine herkömmliche CD-ROM brennen können. (PC-WELT, 23.04.2001, mp)

PC-WELT-Ratgeber: Video am PC

0 Kommentare zu diesem Artikel
206934