2089964

Video: Xbox One erhält neue Oberfläche

16.06.2015 | 10:09 Uhr |

Microsoft überarbeitet komplett die Oberfläche der Xbox One. In einem Video werden die Verbesserungen vorgestellt.

Microsoft hat auf seiner E3-Pressekonferenz in Los Angeles auch einen kurzen Ausblick auf die neue Oberfläche der Xbox One gegeben. Dabei verabschiedet sich Microsoft bei der Xbox One nahezu komplett von dem Kachel-Design. Die neue Oberfläche, so verspricht es Microsoft, soll übersichtlicher werden und die Spieler schneller zum gewünschten Ziel führen.

Lesetipp: Xbox One erhält Abwärtskompatibilität

Außerdem wird Cortana künftig auch auf der Xbox One zum Einsatz kommen. Im laufenden Spiel kann man dann beispielsweise über Cortana einen Party-Chat starten lassen. Oder man kann Cortana fragen, ob gerade ein bestimmter Xbox-One-Freund online ist. Cortana prüft dies dann und liefert dem Spieler per Sprachausgabe die entsprechende Antwort. Auch inhaltliche Fragen zum aktuell gespielten Spiel kann Cortana beantworten.

Einen konkreten Start-Termin für die neue Xbox-One-Oberfläche verrät Microsoft nicht. Es heißt nur, sie werde "bald" erscheinen. Wahrscheinlich gemeinsam mit dem großen Windows-10-Update für die Xbox One, das später im Jahr geplant ist.

Im folgenden Video wird die neue Xbox-One-Oberfläche vorgestellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2089964