209472

Video-Winter-Edition mit Spezialeffekten

13.12.2006 | 10:12 Uhr |

Cyberlink spendiert Käufern der Videoschnittsoftware PowerDirector 5 winterliche Spezialeffekte.

Cyberlink vertreibt den PowerDirector 5 Premium derzeit als limitierte Winter-Edition: Bei unverändertem Preis liegt der Videobearbeitungssoftware ein Paket stimmungsvoller Design-Vorlagen wie Menüs, Videoeffekte und Übergänge mit winterlichen und weihnachtlichen Themen bei. Vier neue Videoeffekte, zehn Übergänge, acht statische und zwei animierte DVD-Menüvorlagen, 20 winterliche und weihnachtliche Effekte für Überschriften, fünf Weihnachtslieder und 45 Bild-im-Bild-Rahmen in drei Magic-Style-Editing-Themen bieten reichlich Möglichkeiten, Filmen vom Winterurlaub oder einer Weihnachtsfeier eine ansprechende Gestaltung zu geben.

In Verbindung mit den sechs automatisierten Bearbeitungsfunktionen „Magic Tools" des PowerDirectors können auch Anfänger professionell wirkende Ergebnisse erzielen, so der Hersteller. PowerDirector 5 Premium unterstützt unter anderem das Format MPEG4 H.264, mit dem Dateien auf dem Apple iPod und der Sony PSP abgespielt werden können. Außerdem werden hochauflösendem Video und Inhalte im 16:9-Format unterstützt. Wer derzeit die limitierte Winter-Edition von Cyberlink PowerDirector 5 Premium zum Preis von rund 80 Euro erwirbt, erhält ohne Aufpreis das "Special Effects Paket Deluxe" mitgeliefert, das regulär für 35 Euro angeboten wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209472