260857

Datenaustausch im Heimnetzwerk

06.08.2010 | 08:30 Uhr |

PC-WELT präsentiert Ihnen regelmäßig neue, praxisnahe Video-Anleitungen von video2brain.com, einem der führenden Anbieter professioneller Video-Trainings. Diesmal lernen Sie, wie Sie unter Windows 7 Heimnetzwerkgruppen einrichten und damit Daten zwischen mehreren PCs austauschen.

Eine wesentliche Neuerung in Windows 7 sind Heimnetzwerkgruppen. Durch diese Funktion lassen sich auf Rechnern im Netz besonders einfach Dateien und Drucker freigeben. Im Video erfahren Sie, wie Sie Heimnetzwerkgruppen erstellen und konfigurieren. Viel Spaß beim Anschauen.

Links zum Video:
- Komplette Video-Trainings bei video2brain
- Weitere Tipps und Infos im PC-WELT Windows 7-Channel

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
260857