38532

MSN spendiert Live Search neue Features

28.11.2008 | 16:09 Uhr |

Vorschaubilder von Videos im Web sagen oft nichts über deren Inhalt aus. Mit einer verbesserten Video-Suche will Live Search im Suchmaschinenmarkt aufholen.

Live Search hält bei seiner Videosuche seit kurzem ein neues Feature bereit. Wer auf den Seiten von live.com ein Video sucht, erhält eine Vorschau des gewünschten Videos, sobald er mit der Maus darüberfährt. Der Mini-Trailer ist inklusive Sound und wird automatisiert vom Suchmaschinenbetreiber erstellt. Details zur Technik dazu wollte MSN nicht preisgeben.

Dem User stehen weiter Filter zur Verfügung, wenn er das Video-Suchergebnis etwa auf eine bestimmte Quelle oder ein bestimmtes Format eingrenzen will. Wer mag, markiert ein Video mit einem Sternchen und fügt es so seinen Favoriten hinzu, die am rechten Rand der Seite abrufbar sind.

Bei der Suche nach Stars und Prominenten fördert ein Klick auf „Mehr“ unter „xRank“ weitere Infos zu Tage. Etwa passende Bilder, thematisch verwandte Stars und Suchbegriffe, die andere User in diesem Zusammenhang benutzt haben. Es ist geplant, auch passende Videos auf dieser Seite einzubinden. Ferner soll xRank in Zukunft auch für andere Themen zur Verfügung gestellt werden.

Link: live.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
38532