2061351

Video: So läuft Windows 10 auf einem Android-Handy

02.04.2015 | 13:38 Uhr |

In einem Video wird demonstriert, wie sich Windows 10 auf dem Android-Smartphone Xiaomi Mi4 anfühlt.

Microsoft und der chinesische Smartphonehersteller Xiaomi hatten kürzlich auf der Microsoft-Hardwaremesse WinHec eine bemerkenswerte Partnerschaft angekündigt: Ausgewählte Besitzer des Android-Smartphones Xiaomi Mi4 sollen per Windows-10-ROM die Möglichkeit erhalten, Windows 10 auf dem Androiden ausgiebig zu testen.

Die ersten Nutzer haben nun dieses Windows-10-ROM erhalten und erfolgreich auf dem Xiaomi Mi4 installiert. In einem Video auf Youtube demonstriert ein Nutzer, wie sich Windows 10 auf dem Gerät anfühlt. Das Video beweist, wie einfach es ist, in Zusammenarbeit mit einem Smartphone-Hersteller ein Android-Smartphone in ein Windows-Phone-Gerät zu verwandeln. Das dürfte Google nicht gefallen.

Allerdings hat Xiaomi bereits erklärt, dass das Unternehmen auch weiterhin Android-Smartphones herstellen und anbieten möchte und damit der Android-Plattform treu bleiben wird. Mit der Aktion solle Microsoft lediglich ein Mal die Möglichkeit geboten werden, den ausgewählten Nutzern ein speziell für das betreffende Smartphone gebautes Windows-10-ROM anzubieten, durch das Android gelöscht und durch Windows 10 ersetzt wird.

Andrerseits: Vielleicht könnte Microsoft über speziell angepasste Windows-10-ROMs für diverse (beliebte) Android-Smartphones die Verbreitung der mobilen Windows-Version erhöhen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2061351