Video-App

MetroTube kehrt auf Windows Phone zurück

Freitag den 06.07.2012 um 05:44 Uhr

von Denise Bergert

© Lazyworm Apps
Nach siebenmonatiger Pause kehrt die YouTube-App MetroTube auf Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone zurück.
Sieben Monate nachdem die Windows-Phone-App MetroTube eingestellt wurde, kehrt der YouTube-Client in dieser Woche auf Microsofts mobiles Betriebssystem zurück. Entwickler Lazyworm Apps hatte die Anwendung eingestellt, da dem Studio der offizielle Support verwehrt wurde. Nun kehrt die App dennoch in den Windows Phone Market zurück. Der erneute Release von MetroTube soll ein Zeichen setzen, dass sich die Community für die Zukunft entsprechende Unterstützung wünscht, so der Entwickler.

Die kostenlose MetroTube-App soll noch in dieser Woche veröffentlicht werden und sollte in den nächsten Tagen in den europäischen Marktplätzen für Windows Phone auftauchen. Ein konkreter Termin für Deutschland steht bislang noch nicht fest.

MetroTube bietet ein Metro-Design, über das YouTube-Videos auf dem Smartphone angeschaut werden können. Über die Übersicht lassen sich Abonnements verwalten und über Facebook, Twitter , SMS oder Email weiterempfehlen. Während des Playbacks können außerdem Bewertungen abgegeben und Kommentare verfasst werden. Die Live-Tiles der App passen sich ans individuelle Windows-Phone-Design an und informieren auf der Startseite über Neuigkeiten.

Duell - Windows Phone 7 gegen Android
Duell - Windows Phone 7 gegen Android

Freitag den 06.07.2012 um 05:44 Uhr

von Denise Bergert

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1513660