85598

Windows für mehrere Benutzer optimal einrichten

02.05.2009 | 08:12 Uhr |

Wenn Sie Ihren PC mit mehreren Personen teilen, sollten Sie unter Windows mehrere Benutzerkonten einrichten. So hat jeder Anwender seine eigene Arbeitsumgebung und nur Zugriff auf seine eigenen Dokumente. Die Video-Anleitung zeigt, wie's funktioniert.

Wenn Sie anderen Nutzern einen eingeschränkten Windows-Zugang einrichten, können diese fast keinen Schaden am Betriebssystem anrichten und nicht auf die persönlichen Dokumente der anderen zugreifen. Zudem hat dann jeder Anwender seinen persönlichen Desktop und kann seinem Geschmack - was zum Beispiel Hintergrundbild, Icons und Mauszeiger-Design angeht - freien Lauf lassen. Wie Sie vorgehen, um mehrere Windows-Benutzer einzurichten, erfahren Sie in dieser Video-Anleitung. Für eine optimale Wiedergabe der Video-Anleitung aktivieren Sie am Besten den Vollbildmodus. Viel Spaß beim Anschauen.

Links zum Beitrag:
Video-Anleitungen bei "PC-WELT.tv Screencasts"

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
85598