103852

Windows-Suchfunktion verbessern

08.07.2009 | 12:58 Uhr |

In den Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv lernen Sie, wie Sie spezielle Aufgaben in gängigen Anwendungs-Programmen, im Internet und im Betriebssystem geschickt bewältigen. Dieses Mal geht es darum, wie Sie die Suchfunktion unter Windows einfacher und schneller zugreifbar machen.

Wer unter Windows XP mit der Standardfunktion eine Suche startet, wird von einem vierbeinigen, schwanz-wedelndem Assistenten begrüßt, der erst einmal den Blick auf das Suchfeld versperrt. Zu allem Überfluss muss man immer auch noch zwei Sekunden auf das Einmarschieren des animierten Hündchens warten, ehe man den Assistenten wegklicken kann. Profis, die es eilig haben und keinen Wert auf Schnickschnack legen, können den Assistenten über einen einfachen Eingriff in die Registry abschalten. Wie das funktioniert, zeigt unsere Video-Anleitung.
Für eine optimale Wiedergabe der Video-Anleitung aktivieren Sie am Besten den Vollbildmodus. Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen.

Links zum Beitrag:
Video-Anleitungen bei learn2use.de

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
103852