249451

Flash - Dynamische Textfelder erstellen

02.07.2008 | 16:37 Uhr |

In den Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv lernen Sie, wie Sie spezielle Aufgaben in gängigen Anwendungs-Programmen und im Betriebssystem geschickt bewältigen. Dieses Mal geht es erneut um die Produktion eigener Flash-Animationen. In der neuen Folge wird das Erstellen von dynamischen Textfeldern beleuchtet.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Normale Textfelder in Flash-Animationen zeigen immer die gleiche Zeichenkette an. Wenn Sie die Textinhalte dynamisch austauschen möchten, zum Beispiel datenbank- oder ereignisbasiert per Actionscript, ist ein dynamisches Textfeld nötig. Wie Sie es anlegen und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in dieser Video-Anleitung. Für eine optimale Wiedergabe schauen Sie sich das Video am Besten im Vollbildmodus an. Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
249451