71032

Diashow- und Video-DVD brennen mit Bordmitteln

16.12.2008 | 12:42 Uhr |

In den Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv lernen Sie, wie Sie spezielle Aufgaben in gängigen Anwendungs-Programmen, im Internet und im Betriebssystem geschickt bewältigen. Dieses Mal geht es darum, wie Sie eine eigene Video-DVD aus Fotos oder Filmen erstellen - für sich selber oder als kreatives Geschenk.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Eine Video-DVD selbst zu erstellen, ist nicht so schwierig, wie es klingt. Auch wenn Sie kein Hobbyfilmer sind, sondern „nur“ ein paar nette Fotos geschossen haben, können Sie diese als professionelle Diashow auf Video-DVD brennen und verschenken. Dazu eignet sich zum Beispiel der „Windows DVD Maker“, der Vista Home Premium und Ultimate beiliegt. Diese Video-Anleitung erklärt, wie Sie das Tool benutzen. Für eine optimale Wiedergabe der Video-Anleitung aktivieren Sie am Besten den Vollbildmodus. Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
71032