63954

Blasse Gesichter retuschieren - so geht's

26.12.2009 | 08:38 Uhr |

In den Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv lernen Sie, wie Sie spezielle Aufgaben in gängigen Anwendungs-Programmen und im Betriebssystem geschickt bewältigen. Dieses Mal geht es darum, blassen Gesichtern auf Fotos mehr Leben einzuhauchen.

Blasse Gesichter sehen auf Fotos meist unattraktiv aus. Ob es am vergessenen Weißabgleich oder an einer zu langen Belichtungszeit liegt, ist hinterher bei der Retusche eigentlich unerheblich. Das Ziel lautet, eine gesunde, natürliche Gesichtsfarbe zu schaffen. Wie das funktioniert, erfahren Sie am Beispiel von Photoshop Elements in dieser Video-Anleitung. Für eine optimale Wiedergabe schauen Sie sich das Video am Besten im Vollbildmodus an. Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen.

Links zum Beitrag:
- Weitere Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv
- Tausende Video-Anleitungen bei learn2use.de

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
63954