166208

Anfänger-Fehler in Photoshop vermeiden

29.12.2009 | 10:03 Uhr |

In den Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv lernen Sie, wie Sie spezielle Aufgaben in gängigen Anwendungs-Programmen, im Internet und im Betriebssystem geschickt bewältigen. Dieses Mal geht es darum, wie Sie einige Stolperfallen in Photoshop umgehen.

Gerade Einsteiger stehen in Photoshop oft vor einem schier unlösbaren Problem, wenn sich Werkzeuge plötzlich nicht mehr so verhalten, wie sie es erwarten. Wenn die Konfiguration verstellt ist, lässt sich beispielsweise das Malwerkzeug nicht mehr benutzen oder statt eines Markierungsrahmens erscheint eine Ellipse. Wie Sie die Werkzeug-Optionen schnell wieder auf Standard-Werte zurücksetzen und andere typische Anfänger-Fehler umschiffen, verrät Ihnen diese kurze Video-Anleitung. Für eine optimale Wiedergabe aktivieren Sie am Besten den Vollbildmodus. Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen.

Links zum Beitrag:
- Weitere Video-Anleitungen auf PC-WELT.tv
- Tausende Video-Anleitungen bei learn2use.de

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
166208