8340

Via Net.Works: DSL-Flatrates ab 14,90 Euro

24.01.2005 | 10:00 Uhr |

Via Net.Works hat die Preise für T-DSL-Flatrates gesenkt. Den Pauschalzugang ohne Portdrosselung gibt es ab 14,90 Euro.

Via Net.Works dreht an der Preisschraube und bietet ab sofort Flatrates mit fester IP-Adresse für T-DSL ab 14,90 Euro an.

Die feste IP-Adresse ist vor allem dann praktisch, wenn man Server-Dienste anbieten möchte. Eine Portbeschränkung oder -drosselung findet dem Anbieter zufolge nicht statt.

Die Preise im Einzelnen:

VIA DSL 1000: 14,90 / 19,90 / 24,90 Euro pro Monat
VIA DSL 2000: 24,90 / 29,90 / 34,90 Euro pro Monat
VIA DSL 3000: 34,90 / 39,90 / 44,90 Euro pro Monat

Wer zum jeweils günstigsten Preis surfen möchte, muss für zwölf Monate im Voraus bezahlen. Das birgt ein gewisses Risiko, das aber durchaus kalkulierbar ist - denn bei Via Net.Works handelt es sich um ein international aufgestelltes Unternehmen. Der nächst teure Preis gilt bei einer Vorauszahlung für sechs Monate, der höchste Betrag wird bei monatlicher Zahlungsweise berechnet.

Die Mindestlaufzeit des Vertrags beträgt in jedem Fall zwölf Monate, für die Einrichtung werden einmalig 25 Euro fällig. Die Flatrates lassen über diese Seite bestellen und werden binnen 60 Minuten aktiviert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
8340