16.10.2006, 11:55

Eric Bonner

Version 2 des Desktop-Tools Rainlendar in der Mache

Rainlendar steht in einer fortgeschrittenen Beta-Fassung der Version 2 zum Testen bereit. Mit dem Tool erhalten sie den aktuellen Monat inklusive farblich hervorgehobener Termine und einer Todo- und Event-Liste auf dem Desktop.
Von Grund auf neu hat Kimmo Pekkola die Version 2 von Rainlendar entwickelt. Die 2er-Fassung wird unter anderem ein neues Skin-Formate annehmen und das Icalendar-Format unterstützen. Des Weiteren hat der Entwickler mit der Version 2 das Drucken von Events und Aufgaben, eine bessere Alarm-Funktion sowie Unicode-Unterstützung integriert.
Im Zuge der Arbeiten an dem Tool wurde ebenfalls bekannt, dass Rainlendar 2 nicht mehr unter Open-Source-Lizenz veröffentlicht wird. Es wird eine Lite- und Pro-Fassung geben - die eine kostenlos, die andere (Pro-Version) für einen Obolus. Der Unterschied: Die Rainlendar 2 Pro wird mit Outlook in Verbindung treten können (eine Neuerung der Version 2) und Netzwerk-Unterstützung bieten. Und Online-Kalender - Google Calender und Icalshare - werden ebenfalls nur von der Pro-Version aus zugänglich sein.
Rainlendar 2 benötigt Windows 2000 oder höher. Der Download bringt rund 2,7 MB auf die Waage - derzeit ist nur eine Test-Version der Pro-Version verfügbar. Für Linux steht das Tool auf den Seiten des Anbieters ebenfalls zum Download bereit.
Download: Rainlendar 0.22.1 / 2.0 b24 (Beta)
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
100506
Content Management by InterRed