119736

Hitachi startet sichere "grüne" Festplatte

11.11.2008 | 14:14 Uhr |

Hitachi Global Storage Technologies (GST) hat die Festplatte "Travelstar 5K500.B" vorgestellt, die sich besonders für Notebooks eignet.

Das Modell im 2,5-Zoll-Formfaktor wartet mit einer Speicherkapazität von 500 Gigabyte (GB) auf und setzt unter anderem auf einen kommenden Standard der Trusted Computing Group ( TCG ) für die Datenverschlüsselung. Außerdem verspricht die Speicherlösung den laut Hitachi industrieweit geringsten Energieverbrauch einer Festplatte dieser Klasse und wird als äußerst umweltfreundlich angepriesen.

Als eine der ersten Festplatten überhaupt soll die Travelstar 5K500.B der TCG-Spezifikation für Storage Security, die voraussichtlich Anfang 2009 finalisiert wird, genügen. "Bisherige Verschlüsselungssysteme waren einfach und damit gut für Endanwender, boten aber keine weitergehenden Möglichkeiten", erklärt Hitachi-GST -Sprecher Uwe Kemmer gegenüber pressetext. Der TCG-Standard wird das ändern und verspricht besonders für Unternehmen attraktive Optionen, so Kemmer. Unter anderem werden vier separat verschlüsselte Datenbereiche mit verschiedenen Nutzer- und Administratorenrechten unterstützt. Auch soll ein Löschen des Schlüssels für einen Datenbereich die gespeicherten Informationen zuverlässig unlesbar und so zeitaufwändige Überschreibvorgänge überflüssig machen.

Eine weitere Stärke der 5400-RPM-Platte liegt im Energieverbrauch, der mit 1,4 Watt im Schreib-Lese-Betrieb angegeben wird. Das ist laut Hitachi der geringste Wert unter den 500-GB-Festplatten auf dem Markt und geeignet, die Batterielaufzeit von Notebooks zu verlängern. "Solid State Disks SSDs haben in diesem Punkt keinen besonders großen Vorteil", betont außerdem Kemmer. Gerade energieeffiziente Platten mit hoher Kapazität zu einem günstigen Preis werden sich noch einige Jahre gegenüber SSDs auf dem Markt behaupten können, meint der Hitachi-GST-Sprecher. Doch nicht nur im Stromverbrauch ist die neue Festplatte laut Unternehmen umweltfreundlich. Sie sei halogenfrei, entspreche weiteren Öko-Kriterien und wird vom Hersteller daher mit dessen eigenen "EcoTrac"-Symbol gekennzeichnet.

Die Travelstar 5K500.B wird ab Dezember dieses Jahres weltweit vertrieben. Neben dem Modell mit einem halben Terabyte Kapazität werden weitere Versionen ab 120 GB Speicherplatz angeboten. (pte/jp)

0 Kommentare zu diesem Artikel
119736