193888

Versatel greift Arcor an: Flatrate für 4,95 Euro

12.11.2004 | 15:32 Uhr |

Für insgesamt 39,99 Euro im Monat bietet Versatel ISDN- und DSL-Anschluss mit 2 MBit/s inklusive Flatrate an.

Das Telekommunikations-Unternehmen Versatel bietet ab sofort eine Flatrate für 4,95 Euro an. Wie bei den neuen Arcor-Tarifen auch gilt dieser aggressive Preis aber nur, wenn Sie auch einen Telefon- und DSL-Anschluss bei dem Anbieter nutzen beziehungsweise beantragen.

Im Komplettpaket "DSL NoLimit 2000 XL" sind aber auch die Anschlusskosten attraktiv: 20 Euro für den ISDN-Anschluss plus 15 Euro für DSL mit 2048 KBit/s Downstream und 256 KBit/s Upstream. NTBA, Splitter und DSL-Modem sind inklusive. Eine Einrichtungsgebühr fällt nicht an. Dafür muss man sich allerdings 24 Monate an Versatel binden. Der Komplettpreis inklusive Flatrate beträgt also 39,99 Euro im Monat - ein Preis, der die Konkurrenz schlucken lassen dürfte.

Ein bisschen Zeit zum Durchatmen lässt Versatel der Konkurrenz aber noch. Denn momentan bietet das Unternehmen nur Anschlüsse in Teilen Schleswig-Holsteins, Nordrhein-Westfalens, Berlin und Baden-Württembergs an. Ob Sie im Anschlussgebiet wohnen, können Sie hier testen. Versatel plant, mittelfristig weiter zu expandieren.

Arcor: DSL-Anschluss mit Flatrate für 19,95 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
193888