1856447

Verlosung der Höllenmaschine 5

15.11.2013 | 12:44 Uhr |

Wenn es am schönsten ist, soll man sich trennen. So halten wir das hier bei der PC-WELT auch mit unseren Höllenmaschinen: Am 26. November 2013 ermitteln wir in einer - dem Anlass angemessenen - Verlosungszeremonie den Gewinner unseres 20.000-Euro-Traumrechners.

Zeit wird's! Bis zum 31. Oktober 2013 konnten Sie bei unserem Gewinnspiel mitmachen, am 26. November 2013 findet nun - endlich - die Verlosung der Höllenmaschine 5 statt. PC-WELT.tv wird die Endscheidung in einem Video festhalten. Bevor wir alle Fragen zur Verlosung beantworten, wollen wir Ihnen aber erst einmal ein paar Zahlen zu unserem Gewinnspiel präsentieren: Von den 67.722 potentiellen Gewinnern bleiben nach dem Herausfiltern der Mehrfachanmeldungen noch 59.014 Teilnehmer übrig. Im Vergleich zum Vorjahr steigt damit die Zahl der Teilnehmer um fast 60 Prozent. Das dürfte nicht jeden freuen - macht uns aber die Entscheidung leicht, für Sie nächstes Jahr die Nummer 6 zu bauen.

Mitmachen und das Höllen-Notebook gewinnen: Teilnahmefrist endet am 13.12.2013

Die Spitzenposition unter den schwarzen Schafen nimmt Teilnehmer A. S. aus K. ein, der sich rund 600 Mal auf unserem Gewinnspielserver registriert hat. Zum „Vorjahressieger“ L. D. mit 3486 Anmeldungen ist das geradezu notorisch faul. Richtig fleißig war hingegen B. L. aus H., der sich mit 79 verschiedenen E-Mail-Adressen angemeldet hat. Diese besondere Leistung werden wir wieder mit einem Top-Titel aus unserem Software-Schrank würdigen.
 
Über 90 Prozent der Teilnehmer stammen aus Deutschland. Zweitstärkste Fraktion sind unsere österreichischen Nachbarn, dicht gefolgt von den Eidgenossen. Neben Anmeldungen aus fast allen europäischen Ländern dürfen wir dieses Jahr auch Teilnehmer aus Indien, Paraguay, Peru, und Singapur begrüßen. Es freut uns sehr, dass die Höllenmaschine inzwischen weltweit Beachtung findet. Doch nun zu den häufigsten Fragen, die seit Ende der Teilnahmefrist bei uns eingegangen sind:

Minderjährige Teilnehmer

Die Höllenmaschine fasziniert Jung und Alt - bereits bei unserem vorgeschalteten Case Modding Contest sorgte der 15jährige Schüler Marcel Gode mit seinem Gehäusekunstwerk THOR   für Furore. Deswegen dürfen Jugendliche ab 12 Jahren auch bei der Verlosung unseres 20.000-Euro-Traumrechners mitmachen. Falls ein minderjähriger Teilnehmer gewinnt, müssen wir - allein schon wegen der vielen "Ab 18"-Titel im Spielepaket - eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten verlangen.  

Case-Mod THOR von Marcel Gode
Vergrößern Case-Mod THOR von Marcel Gode

Transport an den Gewinner

Die Höllenmaschine 5 und alle Ausstattungspakete vertrauen wir einem Münchner Speditionsunternehmen an, das schon in der Vergangenheit unsere Höllenmaschinen sicher und zuverlässig zugestellt hat. Selbstredend ist diese individuelle Zustellung unseres Traumrechners versichert und für den Gewinner mit keinerlei Kosten verbunden.

Auslieferungszustand in Absprache

Wir liefern die Höllenmaschine 5 mit einem frisch installierten Windows aus und richten auf Wunsch auch vorher den SSD-Raid-Verbund neu ein - beispielsweise als Raid 5. Zudem bieten wir gleich nach der Zustellung Support - falls die Höllenmaschine 5 nicht einwandfrei laufen sollte. Wartung und Garantie übernehmen wir aber nicht.

Filterregel für Mehrfachanmeldungen

Jeder hat genau eine Stimme! Mehrfachanmeldungen haben wir bis auf eine Anmeldung gelöscht. Solange sich die Anmeldung bei den Adressdaten wenigstens in einer Angabe unterscheidet, zum Beispiel beim Vornamen, behandelt das unser Filter nicht als Mehrfachanmeldung. Bei auffällig großen Großfamilien werden wir natürlich prüfen, ob die Familienmitglieder auch existieren.

Und nun wünschen wir allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung am 26. November 2013.


 

0 Kommentare zu diesem Artikel
1856447