79112

Verletzt Gratis-Media-Center Tvoon das Urheberrecht?

25.11.2004 | 09:07 Uhr |

Tvoon ist ein kostenloses Tool, das über einen ähnlichen Funktionsumfang verfügt wie Sceneo TV Central. Doch an einigen Stellen verletzen Anwender möglicherweise das Urheberrecht.

Eine kostenlose Media-Center-Software kommt von TC Unterhaltungselektronik / Telecontrol. Tvoon ist eine Freeware, mit der Sie Fernsehprogramme auf dem Rechner abspielen und Sendungen mit einem intelligenten Videorecorder aufzeichnen. Intelligent deswegen, weil das Tool anders als ein herkömmlicher Videorecorder Werbung herausfiltern kann und weil ein kostenloser elektronischer Programm-Guide (EPG) eingebunden ist. Der EPG zeigt das Programm bereits 3 Wochen im Voraus an und bietet mehrere hundert Feinsortierungen (Genres wie Roadmovie, Horror, etc. – nicht bloß Spielfim).

Tvoon kann unter anderem zu festgelegten Zeiten das Programm wechseln, Sendungen zeitversetzt abspielen und auf eine andere vorgemerkte Sendung hinweisen, zu der man dann mit einem Klick wechseln kann. Außerdem lassen sich über ein integriertes Utility namens Tornado-TV Fernsehsendungen aus dem Internet aufzeichnen. Doch Tvoon kann mehr. Das Tool zeigt Internet-Seiten an, spielt MP3- und Videodateien ab und zeigt Fotos. Über das Com-Center lassen sich Chats und kostenlose SMS-Versender aufrufen.

Das Geschäftsmodell von Tvoon ist gänzlich anders als das ähnlicher Anwendungen, etwa von Sceneo TV Central . Das Tool ist für private Nutzung kostenlos und soll es auch bleiben. Sie finden die Software zum Download unter auf der Website von Tvoon ..

„Wir verdienen unser Geld mit dem gewerblichen Einsatz des Tools und mit Werbung“, erklärt ein Unternehmenssprecher. Und mit der Mailadresse der Kunden. Denn wer das Tool herunterladen will, muss sich mit einer gültigen Mailadresse anmelden und erhält dann einen Link per Mail. „Die Adressen werden nur zur Information über neue Versionen genutzt“, versichert man uns. Ob sich Anwender darauf verlassen können?

0 Kommentare zu diesem Artikel
79112