02.06.2009, 10:30

Areamobile

Verkauf in 75 Ländern

Auslieferung des Nokia N97 hat begonnen

Der Verkauf des Nokia N97 hat begonnen. Die Auslieferung beginnt am heutigen Dienstag, sagte eine Nokia-Sprecherin im Interview der Nachrichtenagentur Reuters. Das Nokia N97 kommt im Juni in mehr als 75 Ländern in den Handel, verkündet eine offizielle Pressemitteilung von Nokia. Deutschland gehört anscheinend nicht dazu, denn auf der Bestellseite in Nokias Online-Shop steht immer noch: "Bei Vorbestellung ist eine Anlieferung voraussichtlich ab dem 01. Juli 2009 möglich." Der genaue Zeitpunkt hänge von der gewählten Versandart und der Produkt-Verfügbarkeit ab.
Vielleicht wird das Datum auf der Nokia-Website bald korrigiert, denn einige Anzeichen deuten auf eine frühere Auslieferung hin. Im deutschen Online-Shop von Amazon steht zwar wieder "dieser Artikel ist noch nicht verfügbar" auf der Bestellseite für das Nokia N97. Aber in der vergangenen Woche konnte man dort kurz lesen, dass es ab 25. Juni lieferbar ist. In den USA haben Amazon-Kunden bereits E-Mails bekommen, dass sie ihr bestelltes Gerät ab 15. Juni zugesendet bekommen.
Dann können die ersten Nutzer überprüfen, ob das Nokia N97 wirklich von denselben Akkuproblemen geplagt wird wie alle modernen Smartphones. "Es hält bis zum Abend durch", sagte Nokia-Chef Olli-Pekka Kallasvuo in der vergangenen Woche bei der Vorstellung des N97 auf einer Konferenz des Wall Street Journal. Er bezog sich dabei auf eine normale Nutzung aller Funktionen des Handys. Dennoch klingt das herzlich wenig, wenn man bedenkt, dass Hersteller und Netzbetreiber bei solchen Angaben meistens maßlos übertreiben.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

158814
Content Management by InterRed