576754

Verkauf des T-Mobile G2 beginnt am 29. September

27.08.2010 | 14:23 Uhr |

Das T-Mobile G2 kommt am 29. September in den Handel. Das schreibt das Fanblog Tmonews und veröffentlicht als Beweis zwei Fotos, die angeblich einen Kalender von T-Mobile zeigen.

Auf dem ersten Foto ist nur zu erkennen, dass für den 29. September der Marktstart eines Handys geplant ist. Aus dem zweiten Bild geht hervor, dass es sich bei dem Gerät um das Vanguard handelt.

Vanguard ist vermutlich der Projektname des von HTC gebauten T-Mobile-G2, das auch unter den Namen HTC Vision und HTC Desire Z bekannt ist. Gestern war nämlich eine Test-Firmware des G2 veröffentlicht worden, die unter anderem Hinweise auf den Namen Vanguard gab. So waren etwa die Wallpaper der Firmware mit diesem Namen betitelt.

Ab dem 31. August oder dem 1. September kann man das G2 vorbestellen, schreibt Tmonews weiter, bleibt aber einen Beleg für diese Aussage schuldig. Auch die Fotos wirken nicht unbedingt glaubhaft, solche Power Point-Präsentationen könnten von überall her stammen. Allerdings erscheint der Zeitraum um den 29. September als Verkaufsstart durchaus realistisch. Das T-Mobile G2 wurde schließlich gerade von der amerikanischen Aufsichtsbehörde FCC genehmigt, kurz zuvor hatte der US-Netzanbieter außerdem bereits eine Teaser-Seite im Internet zum G2 online gestellt. Ob das Gerät Ende September auch in Deutschland verkauft wird, ist noch nicht bekannt.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
576754