205574

Vergnügliche Autofahrten

Fujitsu Ten präsentiert sein neues Multimedia-System auf der Messe „Car + Sound“.

Mit dem Eclipse AVN8826 vereint der Car-Infotainment-Hersteller Fujitsu Ten Audio, Video und Navigation. Das Gerät passt in einen Standardeinbauschacht und ist mit einer 20-GB-Festplatte, einem 7-Zoll-Fardisplay mit Touchscreen, DVD-Spieler, RDS-Tuner und Verstärker ausgestattet. Die Festplatte speichert die Navigationsdaten für 22 Länder Europas. Nach Herstellerangaben soll eine Route z.B. von Hamburg nach Madrid in 3,5 Sekunden berechnet sein. Außerdem würden sich wichtige Sehenswürdigkeiten in 3-D betrachten lassen.

Für die Audio- und Videounterhaltung sollen 4 x 50 Watt Ausgangsleistung, RDS-Tuner und das Laufwerk für DVD-Video, DVD-R/RW, DVD+R/RW, CD/CD-R/RW, MP3 und WMA sorgen. Das TFT-Display im 16:9-Format fährt automatisch aus, optional lässt sich ein zweiter Monitor anschließen. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Schacht für Memory Sticks und ein Digitaler Sound-Prozessor (DSP) mit parametrischem Equalizer und Laufzeitenkorrektur. Fujitsu Ten zeigt das Eclipse AVN8826 auf der Car + Sound vom 6. bis 9. April 2006 in Sinsheim. Im Handel ist das Gerät für ca. 2600 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205574